Medizinische Hypnose & Ärztliche Kommunikation

Vom 10.-13. Mai 2018 nimmt Frau Labandowsky an einem sehr spannenden und weltaktuellen Kongress in Heidelberg teil. Dieser füllt eine eine gravierende Lücke in unserem Gesundheitssystem. Seit vielen Jahren wünschen sich Legionen von Ärztinnen, Psychologinnen wie auch Assistenzberufe und nicht zuletzt noch viel mehr Patientinnen eine deutlich bessere Behandlung in der vielfältigen Bedeutung des Wortes Hypnose. Gerade das Feld der medizinischen Hypnose hat sich seit langem mit der Kunst ärztlicher Kommunikation und Suggestion beschäftigt, es bietet viele hervorragende Konzepte, mit denen Heilungsprozesse optimal unterstützt und beschleunigt werden können. Selbstheilungskräfte können mit sehr wenig Aufwand (auch im Praxisalltag) aktiviert werden, was zudem extrem kostengünstig ist.

Frau Labandowsky wird von diesem einmaligen Kongress berichten!

Weitere Information zu diesem Thema: Med-hyp-Tagung Heidelberg